Direkt zu:


Öffnungszeiten

🇩🇪 Bürgerservice bitte nur nach Online-Terminreservierung

🇬🇧 Please use the appointment booking system for appointments at the Citizens Office

🇳🇱 Gebruik dan het online afsprakenformulier voor Burgerservice

Mo.

08:30 - 12:30 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr


Di.08.30 - 12.30 Uhr


Mi.ganztägig geschlossen


Do.
14.00 - 18.00 Uhr


Fr.08.30 - 12.30 Uhr


Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!

Minervastraße 12
46419 Isselburg
Karte anzeigen

Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
stadt@isselburg.de
Nachricht schreiben
Visitenkarte




Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
16.12.2022

"beAzubi"-App im Kreis Borken

Startschuss für Buchungen betrieblicher Berufsfelderkundung / Mehr als 4.200 freie Plätze im Kreisgebiet im Angebot

Kreisweit rund 3.500 Schülerinnen und Schüler in den 8. Klassen haben ab dem 15. Dezember 2022, die Möglichkeit, drei betriebliche Berufsfelderkundungstage (BFE) über die "beAzubi"-App im Kreis Borken zu buchen. Das geht in Unternehmen, Betrieben und (sozialen) Einrichtungen, die ihre freien Plätze in der App registriert haben. "Die App ist gleichermaßen für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie die hiesigen Unternehmen eine tolle Chance, die berufliche Orientierung junger Menschen über ein modernes und digitales Format zu fördern", erklärt Kai Hartmann von der Kommunalen "Koordinierungsstelle Kein Abschluss ohne Anschluss der Kreisverwaltung Borken", der die "beAzubi"-App betreut. Derzeit seien bereits mehr als 4.200 Plätze branchenübergreifend für den Kreis Borken eingestellt worden.

Während der Berufsfelderkundungstage lernen die Jugendlichen Arbeitsabläufe sowie verschiedene berufliche Tätigkeiten praxisnah kennen. Sie bekommen Eindrücke, die für die Wahl der sich anschließenden Praktika sehr hilfreich sind. Auf der Suche nach dem passenden Unternehmen für die BFE können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern in der "beAzubi"-App stöbern – bei den unter 16-Jährigen ist das elterliche Einverständnis zur Nutzung der App im Vorfeld grundsätzlich Voraussetzung. Anschließend werden die Lehrkräfte gemeinsam mit den Jugendlichen die BFE-Plätze sichten und diese dann auch buchen. Die jungen Menschen haben zudem selbstverständlich die Möglichkeit, die BFE-Plätze in den von den Schulen vorgegebenen Zeiträumen eigenständig zu buchen.

Eine wichtige Information für interessierte Unternehmen: Eine Registrierung und das Bereitstellen von Plätzen für die Berufsfelderkundungen sind per PC oder Tablet jederzeit möglich.

Mehr Informationen zur "beAzubi"-App gibt es auf der Internetseite des Bildungsbüros des Kreises Borken: https://www.bildungskreis-borken.de/de/kaoa/apps-digitales/beazubi .

Pressemeldung Kreis Borken